TORTALENTE

Grundlagentraining - Aufbautraining

Impressum

Sven Borchert [Torwarttraining]

Sven Borchert - 22523 Hamburg

Kontakt: info@tortalente.de

(Erstkontakt aus organisatorischen Gründen bitte per E-Mail oder Kontaktformular)

Verantwortlich für den Inhalt auf www.tortalente.de: Sven Borchert 

Hinweis: Sofern andere Internetseiten durch Weiterleitungen (Links) über www.tortalente.de erreichbar sind, stelle ich fest, dass ich auf die Inhalte fremder Internetseiten keinen Einfluss habe. Ich distanziere mich daher ausdrücklich von den Inhalten fremder Internetseiten. Sven Borchert

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich
Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Rechtsgeschäfte zwischen Sven Borchert [Torwarttraining] und dem Kunden. Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden gelten nicht.
Anmeldungen zum Trainingsbetrieb sind nur dann gültig, wenn der Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Sven Borchert [Torwarttraining] anerkennt. Durch Abschicken des Anmeldeformulars auf der Internetseite www.tortalente.de erklärt der Kunde ausdrücklich seine Zustimmung zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Anmeldung
Die Anmeldung zu einem Kursblock von Sven Borchert [Torwarttraining] erfolgt über ein Anmeldeformular, welches auf www.tortalente.de einsehbar und ausfüllbar ist.
Die Anmeldung durch den Kunden gilt als verbindliches Angebot. Hinsichtlich eines etwaigen Widerrufsrecht gelten die unter Widerrufsbelehrung gemachten Ausführungen. Die Annahme durch Sven Borchert [Torwarttraining] erfolgt durch eine gesonderte Bestätigung und nicht bereits durch die bloße Eingangsbestätigung der Anmeldung.
Mit der Anmeldung bucht der Kunde einen festen Platz für einen vorher bestimmten Kursblock. Dieser Platz ist für die gesamte Vertragslaufzeit für den Kunden geblockt.

Trainings-/Veranstaltungsorte
Der Trainingsstandort für den jeweiligen Kursblock ist auf www.tortalente.de einsehbar. Witterungsbedingte Änderungen und das Ausweichen auf andere Trainingsorte sind möglich und werden rechtzeitig angekündigt.

Leistungsumfang
Die Leistungen von Sven Borchert [Torwarttraining] ergeben sich aus den vom Kunden gebuchten Kursblock. Ein rechtlicher Anspruch auf Zusatzleistungen, die u.U. durch Partnerunternehmen zur Verfügung gestellt werden, besteht bei einer Buchung nicht. Sven Borchert [Torwarttraining] behält sich Änderungen vor.

Durchführung der Trainingseinheiten
Die Trainingseinheiten erfolgen zu festgelegten Terminen und dauern in der Regel 55 bis 60 Minuten. Mögliche Änderungen werden in der Anmeldebestätigung mitgeteilt.
Das Training findet bei einem der von Sven Borchert [Torwarttraining] angestellten Torwarttrainer statt.
Sven Borchert [Torwarttraining] behält sich Terminänderungen aufgrund schwerwiegender Gründe, schlechter Witterung oder anderer maßgeblicher Umstände vor. Ausgefallene Trainingseinheiten können leider nicht nachgeholt werden.

Vertragslaufzeit
Die Vertragslaufzeit erstreckt sich vom Abschluss bis zur Beendigung der letzten, für den entsprechenden Kursblock vorgesehenen Trainingseinheit. Eine automatische Verlängerung erfolgt nicht.

Kündigung
Der Vertrag ist seitens des Kunden jederzeit kündbar. Eine Rückerstattung bereits gezahlter Kosten ist in jedem Fall ausgeschlossen.
Sven Borchert [Torwarttraining] kann bei unvorhergesehenen, außergewöhnlichen Umständen, die bei Vertragsabschluss nicht vorhersehbar waren, vom Vertrag zurücktreten. Die Möglichkeit einer Rückerstattung bereits gezahlter Kosten ist zu prüfen.

Ausfall von Trainingseinheiten
Kann das Training aufgrund schlechter Witterungsbedingungen nicht stattfinden, erfolgt eine Gutschrift von 1/Anzahl der Trainingseinheiten im gebuchten Kursblock.
Eine Absage am Trainingsbetrieb durch den Kunden oder dessen Eltern muss spätestens am Vortag erfolgen, wenn dem nicht kurzfristig aufgetretene gesundheitliche Gründe entgegenstehen. Nicht in Anspruch genommene Trainingseinheiten (wg. Krankheit oder persönlicher Verhinderung) können nicht nachgeholt werden. Eine Rückerstattung bereits gezahlter Kosten ist in jedem Fall ausgeschlossen.
Ausfall durch eine zu geringe Teilnehmerzahl ist ausgeschlossen. Ist zu Trainingsbeginn nur eine Torhüterin oder ein Torhüter anwesend, wird ein Einzeltraining ohne Aufpreis angeboten.
Ist der Trainingsstandort anderweitig belegt (z. B. durch ein Spiel des Heimatvereins) und kann dadurch kein Torwarttraining stattfinden, erfolgt eine Gutschrift im Sinne von „Ausfall von Trainingseinheiten“, Satz 1.
Wird das Training durch Sven Borchert [Torwarttraining] abgesagt (z. B. krankheitsbedingt oder wegen privater Gründe), erfolgt eine Gutschrift im Sinne von „Ausfall von Trainingseinheiten“, Satz 1. 

Zahlung
Von Sven Borchert [Torwarttraining] erhobene Kursentgelte sind nach Rechnungsstellung sofort fällig. Verspätete Zahlungen können dazu führen, dass die Teilnehmerin/der Teilnehmer nicht zur Teilnahme zugelassen wird.

Widerrufsbelehrung
Dem Kunden wird ein Widerrufsrecht von vierzehn Tagen nach Vertragsabschluss eingeräumt. Die Frist beginnt mit dem Erhalt der Rechnung (im Regelfall per E-Mail). Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Wenn jedoch in der Widerrufsfrist die angebotenen Trainingseinheiten auch nur zum Teil angenommen wurden, gilt der Vertrag als zustande gekommen.
Der Widerruf ist in oben benannter Form an folgende Adresse zu richten: Sven Borchert [Torwarttraining], Postfach folgt, xxxxx Hamburg.

Teilnehmerzahl
Die Teilnehmerzahl ist im Gruppentraining auf maximal 8 Torhüterinnen und/oder Torhüter begrenzt. Genaue Angaben sind bei den Terminen auf tortalente.de einsehbar.

Haftung
Mit der Anmeldung bestätigt der Kunde und/oder die Erziehungsberechtigten, dass der Trainingsteilnehmer sportlich voll belastbar ist.
Weder der gastgebende Verein bzw. die Stadt Hamburg (bei städtischen Trainingsstätten), noch Sven Borchert [Torwarttraining] haften für den Verlust von verlorenen Ausrüstungsgegenständen, persönlichen Sachen, Bargeld und sonstigen Wertsachen.
Sven Borchert [Torwarttraining] sowie deren Erfüllungsgehilfen haften nur für vorsätzliche und grobfahrlässige Pflichtverletzungen, es sei denn es handelt sich um eine Verletzung wesentlicher Pflichten aus dem Vertragsverhältnis oder Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit.
Sven Borchert [Torwarttraining] behält sich vor, Trainingsteilnehmer vom Trainingsbetrieb auszuschließen, wenn diese die Anweisungen der Trainer nicht befolgen oder andere Teilnehmer gefährden.

Bild- und Filmrechte
Mit der Anmeldung bei Sven Borchert [Torwarttraining] erklärt sich der Kunde einverstanden, dass von Sven Borchert [Torwarttraining] angefertigte Ton-, Foto- oder Filmaufnahmen vor, während oder nach den Trainingseinheiten ohne zeitliche Einschränkung auf www.tortalente.de oder in den Sozialen Medien veröffentlichen darf. Der Kunde kann der Veröffentlichung seiner Aufnahmen jederzeit widersprechen.

Datenschutz
Die personenbezogenen Daten der Kunden werden zur Anmeldung, zur Durchführung der Trainingseinheiten und zur Abrechnung erhoben, gespeichert und verarbeitet. Sven Borchert [Torwarttraining] bestätigt, dass diese Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben werden.